Kostümbild-Workshop
für Kinder von 9-14 Jahren

Wie kommen eigentlich die Theaterfiguren an ihre Klamotten? Kratzen ihre Pullis auch? Was macht die Klamotte zum Kostüm? Das Jahrmarkttheater öffnet im Rahmen des kUEhnen Werkstattwochenendes den Fundus und lädt Kinder von 9-14 Jahren dazu ein, die Welt der Verkleidung zu entdecken. Unter Anleitung von Kostümbildnerin Caroline Schneider, die jeden Winkel in unserem Fundus wie ihre Hosentasche kennt.

Caroline Schneider, 27, lebt und arbeitet in Berlin. Sie studierte Theaterwissenschaft an der FU Berlin und arbeitet seit 2010 in verschiedenen Theaterproduktionen als Kostümassistentin und Kostümbildnerin. Derzeit macht sie eine berufsbegleitende Ausbildung zur Erzieherin. Die Kombination beider Bereiche begann sie aber bereits vor Ausbildungsbeginn zu erforschen und entwickelte Formate, wie „Die Kleine Kostümbildwerkstatt“ oder unterrichtete „Kostümbildpädagogik“
in verschiedenen theaterpädagogischen Projekten in Berlin und Hamburg.