Zeltplatz der Zivilisation

Ab dem 29. Mai 2021
beim Jahrmarkttheater in Bostelwiebeck, Landkreis Uelzen oder im Internet

Das Jahrmarkttheater präsentiert Open Air in Bostelwiebeck den 14. Jahrmarkttheater Sommer! Nach Themen wie Liebe, Zukunft, Rache, Sehnsucht, Gewalt, Einsamkeit, Böses und Gutes, widmen wir uns in diesem Jahr unserem absoluten Lieblingswort der letzten Jahre: Krise.
Ja. Da kommen wir nicht drum herum. Und das wollen wir auch nicht.
Wir werden herausfinden, was es braucht, um Krisen zu überwinden.
Miteinander. Leichten Herzens.

Ab dem 29. Mai erwarten Sie auf dem 'Zeltplatz der Zivilisation':
Großes Open Air-Theater für Erwachsene und junges Publikum, Workshops, Texte, Austausch und Miteinander-Schnacken, Spiele, Film und eine Ausstellung. Stöbern Sie hier auf unserer Website im reichhaltigen Angebot vom 'Zeltplatz der Zivilisation'. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen!

Wenn die Coronalage reale Treffen im Sommer noch nicht zulassen sollte, werden wir soviel wie möglich auch in digitaler Form anbieten. Auch das erfahren Sie immer hier auf unserer Website.

Trecker kommt mit - Theater für junges Publikum
Ende Mai + August 2021


Patience Camp - Großes Openair Theater
Juli + August 2021

Das Flüstern - Eine poetische Performance von Mbene Mwambene und Bharathi Mayandi Franaszek
August 2021

Poststelle - Gedanken zum Jahrmarkttheatersommer 2021
Ende Mai - August 2021

Dorfgedanken - Oma Sanne lädt ein
Juni 2021

Deutsche Prepper - Filmvorführung und Gespräch
Juli 2021

Übungsraum für Kritik - Eine Ausstellung
Juni - August 2021

Gigantoball - Ein Geländespiel für alle
Juli 2021

Workshopzelt - Ein künstlerisches Weiterbildungsangebot
Juni - August 2021

Festzelt - Ein feierliches Miteinander
Mai + August 2021

Konzept: Andrea Hingst, Anja Imig, Thomas Matschoß
Konzeptionelle Mitarbeit: Verena Hahn
Mit:
Ercan Altun, Sophie Aouami, Philipp Awounou, Marlen Breckheimer, Kristina Brons, Michel Büch, Bert Brüggemann, Laura Anh Thu Dang, Bharathi Mayandi Franaszek, Oliver Goldberg, Martin Greif, Verena Hahn, Michl Hanf, Andrea Hingst, Anja Imig, Arne Imig, Herbert Imig, Micha Kranixfeld, Thomas Matschoß, Kathrin Matzak, Heike Möller, Mbene Mwambene, Kristin Norvilas, Thorsten Prüser, Benedikt Schnitzler, Anna Sinkemat, David Sinkemat, Uwe Sinkemat, Quatis Tarkington, Markus Voigt, Justine Wiechmann 




Video



Infos

Alle Veranstaltungen finden unter den jeweils geltenden Coronabedingungen Open Air in Bostelwiebeck oder im Internet statt. Aktuelles immer hier.

Die aktuelle Corona Verordnung erlaubt grundsätzlich Open Air Theater. Das Publikum muss einen höchstens 24 Stunden alten, negativen PCR- oder PoC-Schnell- oder -Selbsttest mitbringen. Die Tests müssen allerdings unter Aufsicht durchgeführt werden. Dies ist in einem zugelassenen Testzentrum möglich. Zulässig ist aber auch eine Testung unter Zeugen im Eingangsbereich des Jahrmarkttheaters.
Kinder unter 14 Jahren brauchen keinen Test. Dies gilt ebenfalls für vollständig Geimpfte (14 Tage nach der zweiten Impfung) und vollständig Genesene.
Am Platz braucht keine Maske getragen werden.

Wenn die Coronalage reale Veranstaltungen zulässt, beachten Sie bitte:
Alle Veranstaltungen beim 'Zeltplatz der Zivilisation' finden unter freiem Himmel statt und müssen bei Regen leider ausfallen. Nur 'Das Flüstern' findet im Theater statt.
Stühle sind für alle ausreichend vorhanden.
Bier, Wein, Sekt und Softdrinks gibt es mit Abstand im Blauwagen.
Hunde können leider nicht mitgucken.

Vielen Dank für die Unterstützung an die Freiwillige Feuerwehr Eddelstorf, die Gemeinde Altenmedingen und alle Nachbar:innen in Bostelwiebeck.

gefördert von:



















Zeltplatz der Zivilisation

Ab dem 29. Mai 2021
beim Jahrmarkttheater in Bostelwiebeck, Landkreis Uelzen oder im Internet

Das Jahrmarkttheater präsentiert Open Air in Bostelwiebeck den 14. Jahrmarkttheater Sommer! Nach Themen wie Liebe, Zukunft, Rache, Sehnsucht, Gewalt, Einsamkeit, Böses und Gutes, widmen wir uns in diesem Jahr unserem absoluten Lieblingswort der letzten Jahre: Krise.
Ja. Da kommen wir nicht drum herum. Und das wollen wir auch nicht.
Wir werden herausfinden, was es braucht, um Krisen zu überwinden.
Miteinander. Leichten Herzens.

Ab dem 29. Mai erwarten Sie auf dem 'Zeltplatz der Zivilisation':
Großes Open Air-Theater für Erwachsene und junges Publikum, Workshops, Texte, Austausch und Miteinander-Schnacken, Spiele, Film und eine Ausstellung. Stöbern Sie hier auf unserer Website im reichhaltigen Angebot vom 'Zeltplatz der Zivilisation'. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen!

Wenn die Coronalage reale Treffen im Sommer noch nicht zulassen sollte, werden wir soviel wie möglich auch in digitaler Form anbieten. Auch das erfahren Sie immer hier auf unserer Website.

Trecker kommt mit - Theater für junges Publikum
Ende Mai + August 2021


Patience Camp - Großes Openair Theater
Juli + August 2021

Das Flüstern - Eine poetische Performance von Mbene Mwambene und Bharathi Mayandi Franaszek
August 2021

Poststelle - Gedanken zum Jahrmarkttheatersommer 2021
Ende Mai - August 2021

Dorfgedanken - Oma Sanne lädt ein
Juni 2021

Deutsche Prepper - Filmvorführung und Gespräch
Juli 2021

Übungsraum für Kritik - Eine Ausstellung
Juni - August 2021

Gigantoball - Ein Geländespiel für alle
Juli 2021

Workshopzelt - Ein künstlerisches Weiterbildungsangebot
Juni - August 2021

Festzelt - Ein feierliches Miteinander
Mai + August 2021

Konzept: Andrea Hingst, Anja Imig, Thomas Matschoß
Konzeptionelle Mitarbeit: Verena Hahn
Mit:
Ercan Altun, Sophie Aouami, Philipp Awounou, Marlen Breckheimer, Kristina Brons, Michel Büch, Bert Brüggemann, Laura Anh Thu Dang, Bharathi Mayandi Franaszek, Oliver Goldberg, Martin Greif, Verena Hahn, Michl Hanf, Andrea Hingst, Anja Imig, Arne Imig, Herbert Imig, Micha Kranixfeld, Thomas Matschoß, Kathrin Matzak, Heike Möller, Mbene Mwambene, Kristin Norvilas, Thorsten Prüser, Benedikt Schnitzler, Anna Sinkemat, David Sinkemat, Uwe Sinkemat, Quatis Tarkington, Markus Voigt, Justine Wiechmann 




Video



Infos

Alle Veranstaltungen finden unter den jeweils geltenden Coronabedingungen Open Air in Bostelwiebeck oder im Internet statt. Aktuelles immer hier.

Die aktuelle Corona Verordnung erlaubt grundsätzlich Open Air Theater. Das Publikum muss einen höchstens 24 Stunden alten, negativen PCR- oder PoC-Schnell- oder -Selbsttest mitbringen. Die Tests müssen allerdings unter Aufsicht durchgeführt werden. Dies ist in einem zugelassenen Testzentrum möglich. Zulässig ist aber auch eine Testung unter Zeugen im Eingangsbereich des Jahrmarkttheaters.
Kinder unter 14 Jahren brauchen keinen Test. Dies gilt ebenfalls für vollständig Geimpfte (14 Tage nach der zweiten Impfung) und vollständig Genesene.
Am Platz braucht keine Maske getragen werden.

Wenn die Coronalage reale Veranstaltungen zulässt, beachten Sie bitte:
Alle Veranstaltungen beim 'Zeltplatz der Zivilisation' finden unter freiem Himmel statt und müssen bei Regen leider ausfallen. Nur 'Das Flüstern' findet im Theater statt.
Stühle sind für alle ausreichend vorhanden.
Bier, Wein, Sekt und Softdrinks gibt es mit Abstand im Blauwagen.
Hunde können leider nicht mitgucken.

Vielen Dank für die Unterstützung an die Freiwillige Feuerwehr Eddelstorf, die Gemeinde Altenmedingen und alle Nachbar:innen in Bostelwiebeck.

gefördert von: