Mond

Eine Wandertheaterkomödie
ab dem 15. Juli, immer 19.30 Uhr


5 sehr von ihrem anstrengenden Großstadtleben gestresste Menschen wollen ein Seminar besuchen: „Finde den Clown in Dir!“ Ein Wochenende auf einem idyllischen Anwesen in der Lüneburger Heide. Genau das richtige für die depressive Denise, den jähzornigen Jens-Uwe, die fröhliche Francesca, den magischen Mäx und Ingrid Lubanski, um ihre Work Life Balance wieder ins rechte Lot zu bringen. Alle sollen in rot-weißer Kleidung kommen, und es wird ihnen garantiert, dass sie in dieser Wohlfühloase die Seele mal wieder baumeln lassen, die Akkus wieder aufladen und überhaupt Spaß ohne Ende haben werden. Aber dann taucht ein großer orangefarbener Mond über dem Niedersachsenhof auf, und nichts ist mehr, wie es vorher war! Die Liebe, der Frieden, das Leben!
Eine zauberhafte Komödie, ein größenwahnsinniges Abenteuer. Der Mond birgt ein galaktisches Geheimnis!!!

Spiel: Sophie Aouami, Robin Bongarts, Kristina Brons, Martin Greif, Anna Sinkemat,  Regie + Text: Thomas Matschoss,  Ausstattung: Anja Imig, Musik: Markus Voigt, Technik: Uwe Sinkemat, David Sinkemat, Video: Bert Brüggemann, David Sinkemat, Tonmischung: Bendedikt Schnitzler, Regiemitarbeit: Luka Zimmer,  Ausstattungsmitarbeit: Kathrin Matzak, Produktionsmitarbeit: Marlen Breckheimer, Michl Hanf, Heike Möller, India Roth
Vorstellungen
Freitag 15. Juli , Samstag 16. Juli , Sonntag 17. Juli , Freitag 22. Juli , Samstag 23. Juli , Sonntag 24. Juli , Freitag 29. Juli , Samstag 30. Juli , Sonntag 31. Juli , Freitag 05. August , Samstag 06. August , Sonntag 07. August Karten kaufen

den aktuellen Umgang mit Corona finden Sie hier.


gefördert von:



Mond

Eine Wandertheaterkomödie
ab dem 15. Juli, immer 19.30 Uhr


5 sehr von ihrem anstrengenden Großstadtleben gestresste Menschen wollen ein Seminar besuchen: „Finde den Clown in Dir!“ Ein Wochenende auf einem idyllischen Anwesen in der Lüneburger Heide. Genau das richtige für die depressive Denise, den jähzornigen Jens-Uwe, die fröhliche Francesca, den magischen Mäx und Ingrid Lubanski, um ihre Work Life Balance wieder ins rechte Lot zu bringen. Alle sollen in rot-weißer Kleidung kommen, und es wird ihnen garantiert, dass sie in dieser Wohlfühloase die Seele mal wieder baumeln lassen, die Akkus wieder aufladen und überhaupt Spaß ohne Ende haben werden. Aber dann taucht ein großer orangefarbener Mond über dem Niedersachsenhof auf, und nichts ist mehr, wie es vorher war! Die Liebe, der Frieden, das Leben!
Eine zauberhafte Komödie, ein größenwahnsinniges Abenteuer. Der Mond birgt ein galaktisches Geheimnis!!!

Spiel: Sophie Aouami, Robin Bongarts, Kristina Brons, Martin Greif, Anna Sinkemat,  Regie + Text: Thomas Matschoss,  Ausstattung: Anja Imig, Musik: Markus Voigt, Technik: Uwe Sinkemat, David Sinkemat, Video: Bert Brüggemann, David Sinkemat, Tonmischung: Bendedikt Schnitzler, Regiemitarbeit: Luka Zimmer,  Ausstattungsmitarbeit: Kathrin Matzak, Produktionsmitarbeit: Marlen Breckheimer, Michl Hanf, Heike Möller, India Roth
Vorstellungen
Freitag 15. Juli , Samstag 16. Juli , Sonntag 17. Juli , Freitag 22. Juli , Samstag 23. Juli , Sonntag 24. Juli , Freitag 29. Juli , Samstag 30. Juli , Sonntag 31. Juli , Freitag 05. August , Samstag 06. August , Sonntag 07. August Karten kaufen

den aktuellen Umgang mit Corona finden Sie hier.


gefördert von: