nicht von schlechten Eltern
eine musikalische erblastbearbeitung
Gastspiel von metzner & schüchner aus Berlin

Anhand ihrer persönlichen Familiengeschichte nehmen metzner & schüchner die Spätfolgen von Krieg, Flucht, Extremismus, Identitäts- und Heimatverlust unter die Lupe und die Traumata und Neurosen ihrer Kriegs- und Nachkriegseltern aufs Korn. Zu Vanille-Wildkirsch-Tee und Campari Orange und mit dem Soundtrack ihrer Kindheit und Jugend operieren sie sich selbst am offenen Herzen und legen die (erb)ärmlichsten Auswüchse ihrer Erziehung frei. Aber wer wird sich denn von Erblastern den Spaß verderben lassen? Schließlich hat man jetzt selber Kinder.  Den Dämonen der Vergangenheit ins Gesicht gelacht und Zusammenhänge hergestellt, wo welche sind! Und vielleicht sind am Ende alle ein Stückchen weiser…
Mitwirkende:
Mareille Metzner, Christoph Schüchner

Samstag, 7. Oktober, 19.30 Uhr
Theater Bostelwiebeck