Polysexuelle Aliens
von und mit Charlotte Pfeifer

Haben Sie schon einmal mit einem Literaturexperten unterm Sternenhimmel gelegen? Lassen Sie sich vom charmanten Boy H.  Werner auf eine Reise in den Weltraum nehmen, in die Zukunft, auf andere Planeten. Die Aliens entführen Sie aus ihrem Alltag. Sie verführen Sie, sie kämpfen mit Ihnen, werden sie Sie verschlingen?
Boy H.  Werner erzählt uns über über Autoren und Pseudonyme, Männer und Frauen, über verschwimmende Grenzen und lässt Science-Ficton-Welten entstehen, wie es sonst nur im 3D-Kino gelingt.
Charlotte Pfeifer spielte in „Shakespeares letzte Worte“ den großen William Shakespeare höchstpersönlich.

Freitag, 4. Oktober 19.30 Uhr in Bostelwiebeck